Aus die aus zürich
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sommer-Linde.JPG

SommerAbendLesung

im Innenhof des GZ Buchegg, Zürich

mit Tobias Grimbacher - und Euren Lieblingstexten

Ein lauer Sommerabend lädt zu Kultur und Verweilen im Freien ein.
Im ersten Teil des Abends liest Tobias Grimbacher eigene Gedichte und Geschichten zu Sommerzeit, Urlaubsfreuden und lauschigen Nächten. Für den zweiten Teil sind alle Anwesenden herzlich eingeladen, ihren Lieblings-Sommer/Abend-Text mitzubringen (aus eigener oder fremder Feder und egal ob Gedicht oder Geschichte). Wer einen Lieblingstext hat und lesen (lassen) will, schickt bitte ein kurzes Mail an t.grimbacher@gmx.ch und bringt den Text einfach mit.
Vor und nach der Lesung besteht die Möglichkeit, den Innenhof bei einem kleinen Apero zu bevölkern und über den Sommer, den Abend, die Lesung oder alles sonst zu reden.
Bei Regen weichen wir in den Spiegelsaal aus – dann sind auch Lieblings-Regentexte willkommen.

am Dienstag, 15. Juli 2014

im Innenhof des GZ Buchegg, Bucheggstr. 93, 8057 Zürich (ab Tram-/Bushaltestelle Bucheggplatz ausgeschildert), bei Regen im Spiegelsaal

Lesung um 19:30 Uhr, Baröffnung um 18:30 Uhr

Eintritt frei

Anmeldung für Mitlesewillige sowie Infos: t.grimbacher@gmx.ch

Resümee

Bei bestem SommerAbendWetter konnte die Lesung im schönen Innenhof stattfinden. Herzlichen Dank an alle Zuhörenden - und besonders an Anastasia, Hannah, Karin, Mathias und Ute für Eure Lieblings-Sommertexte! Hier noch ein paar Impressionen vom Abend (Fotos: Klaus Haller und Mathias Wellner):

SommerAbendLesung im Innenhof
Tobias Grimbacher liest eines seiner Gedichte aus der Anthologie Jetzt anders!, Susanne Mathies liest das Gedicht nach.
Anastasia liest Lieblingsgedichte von Lenau
an der Bar: Cocktails mit Dominik