Aus die aus zürich
Wechseln zu: Navigation, Suche
von Jaël Lohri

weggabelung


wieder einmal steh ich
mitten im weg
belächelt
vom alten verwitterten baum
alles vertraut

nur jahreszeiten ändern
pralle knospen bezwingen ungestümes grün
blätter raspeln schmirgelpapier
an faulenden zwetschgen wespen
und äste bewölkt im kahlen himmel

wieder hier
belächelt
mitten im weg
struppiges gras
der spitzwegerich verstaubt

und ich sinniere
welchen weg zu nehmen
ob ich ihn gehen mag
einmal mehr
so vertraut


jael lohri, veronica ineichen. umgekehrt genauso - lyrik prosa. edrerettum, biberstein 2015. ISBN 978-3-033-05311-3.

© Jaël Lohri, die aus zürich